Save the Date … der Food-Fotografie Workshop für Einsteiger

… oder … jawoll wir schießen wieder scharf … warum wir so total in Form bleiben … und überhaupt … holt die Kameras raus … sattelt die Hühner und kommt zu mir 😀

web-flyer-workshop-1-b-vari

Yeahhh …. es ist soweit … heute heißt es … SAVE THE DATE … denn ich hab einen brandneuen Termin für den nächsten Workshop Food Fotografie für Einsteiger … und zum dreijährigen Jubiläum der Workshops wird es hier noch exclusivernoch intensivermit einem Rundum-Sorglos Paket für euch … jawoll 😀

Seid dabei wenn es wieder heißt … Vorsicht hier wird scharf geschossen …  denn die Teilnehmerplätze sind begrenzt, außerdem gibt es heute exclusive Einblicke hinter die Kulissen von meinem letzten Workshop – Food 2 Shoot … dem Einsteiger Grundkurs in die Food-Fotographie – … Hammer Teilnehmer, vollgepackter Tag und tolle Ergebnisse mit unglaublich viel Spaß …

… und am Samstag 18. Juni 2016 ist es soweit … dann startet … der Kurs

Jetzt noch exclusiver … in einer kleinen Runde von 4 Teilnehmern … ihr werdet so intensiv den Einstieg in die Food-Fotografie lernen … und bekommt ein Rundum-Sorglos Paket mit einem Mittags-Snack Buffet und sämtlichen Getränken … alles komplett im Workshop Preis enthalten.

Dies alles wird in meinem privaten Atelier in 68723 Schwetzingen stattfinden und das historische Schwetzingen (mit einem kurfüstlichen Schloß mit riesigem Schlossgarten mitten in der Stadt) liegt sehr zentral zwischen Heidelberg und Mannheim und ist mit dem Zug oder dem Auto super einfach zu erreichen. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es natürlich auch und zwar für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack … außerdem ist Schwetzingen bekannt für seine bunte und vielfältige Gastronomie Szene.

Du hast Lust … super … hier gibt es alle Infos zum Kurs
===> TERMINE  <===

Ein paar Einblicke in den letzten Workshop … gestartet wurde wie immer mit ein paar technischen Grundlagen und einer kleinen Einführung in die Kameratechnik …

2-workshop-food2shoot-2015

… nach ein paar Beispielen für Setaufbau und Lichteinsatz ging es auch schon mit dem ersten Shoot los … ohne Blitz, Stativ und Reflektor … einfach nur mit natürlichem Licht und der Kamera.

3-workshop-food2shoot-2015

… alles ganz ohne Panik, völlig entspannt und in einer kleinen Gruppe.

4-workshop-food2shoot-2015

Bei den Einsteigerkursen geht es um das Essen und wie kann ich es am besten auf Fotos präsentieren … das alles probieren wir mit viel Zeit und Spaß aus.

5-workshop-food2shoot-2015

Grundlagen der Kameratechnik sprechen wir an … aber Kameraeinsteiger haben absolut keine Probleme beim Workshop (ihr solltet jedoch die Grundbedienung eurer Kamera kennen).

6-workshop-food2shoot-2015

… und wie immer auch hier … voller Körpereinsatz lohnt sich doch wirklich 😉 als Food-Fotograf bleibt man immer extreeeeem gut in Form.

Ich freu mich auf euch … ihr braucht überhaupt keine Panik haben, traut euch … und hier kann ich an der Stelle sagen … jop … wir sehen uns auf jeden Fall und diesemal dann im Real-Life 🙂

03. April 2016

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s