Das waren die Workshops 2018 … ein Blick hinter die Kulissen des Flatlay Themen Workshops

Weiter geht es mit dem Jahresrückblick 2018 … und dieses mal hab ich den Themenworkshop – Flatlay / von Oben – mit im Gepäck … und zeig euch wieder einen ganz exklusiven Blick hinter die Kulissen.

Dieser Artikel enthält Werbung, da ich Personen / Blogs verlinke, die ich persönlich gut finde, jedoch von denen nicht beauftragt wurde, ich auch kein Geld dafür bekomme … und ist ein redaktioneller Beitrag.

Auch 2018 gab es wieder Themenworkshops und zum ersten Mal dabei … da er von vielen gewünscht wurde … das Thema Flatlay … fotografieren aus der Vogelperspektive …

… und was wir dort so alles gemacht haben, zeig ich euch wieder in einer  Quick & Short Story …

Themen Kurse sind immer mit nur 4 Teilnehmern … damit wir genug Zeit haben um uns ganz mit dem jeweils außergewöhnlichen Thema auseinander zu setzen und auch keiner zu kurz kommt.

Los ging es mit Teil 1 … dem Visual Coloring … denn Flatlay ist so viel mehr als nur einfach von oben irgendetwas zu fotografieren … hier spielen Farbkompositionen eine große Rolle um ein harmonisches Bild zu bekommen … und so bekam jeder der Teilnehmerinnen eine eigene Farbe zugelost und durfte sich mit den kompletten Props im Atelier austoben.

… alle Artikel über die Behind the Scenes der Workshops findest du
übrigens hier … HIER

Nach dem Mittagessen ging es gleich weiter mit  Teil 2 … dem Freestyle … hier konnten die Teilnehmer aus zwei verschieden Food Probs wählen … Zitrone oder Kaffee … und durften in ihrem ganz eigenen Stil das komplette Set stylen …

… als letzte Überraschung für die Teilnehmer stand das Flatlay Story Telling auf dem Plan … und so wurde in wirklich und echt Muffins zusammen gerührt … gebacken … und auch vernascht.

Wenn du Fragen zu den Workshops hast, dann gibt es hier auf der WORKSHOP SEITE viele Antworten … und sollte trotzdem mal was unklar sein, dann schreib mir einfach (Contact).

Du hast jetzt Lust bekommen, zu einem der Workshops zu kommen … prima … dann bleib dran … und trag dich in den kostenlosen Newsletter ein (rechts in der Seitenleiste) … dann bekommst du als erstes die neuesten Infos und Termine.

In diesem Workshop durfte ich übrigens  Laura  von Birne Helene, Claudia von Gugelglück, Kerstin von Tagaus Tagein und Bettina von die Alltagsfeierin begrüßen.

Das wars mit der Quick & Short Story des Themenkurses Flatlay … ich wünsch euch ein tolles Fotojahr 2019 … und auch hier auf Food2Shoot gilt … wir sehen uns.

06. Januar 2019

Extra für deine Pinnwand … zum „nicht vergessen“ pinnen …

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Das waren die Workshops 2018 … ein Blick hinter die Kulissen des Flatlay Themen Workshops

  1. Liebe Andrea,
    wenn ich die tollen Fotos sehe, ärgere ich mich noch mehr, dass ich zu den Terminen für den Flatlay-Workshop nicht konnte. Ich drücke mir mal ganz egoistisch selbst die Daumen, dass die Workshops auch 2019 wieder im Programm sind. Und falls nicht, fallen Dir sicher wieder andere Knaller-Themen ein. Ich bin schon soooo gespannt und hoffe, dieses Jahr wieder dabei zu sein.
    Allerliebste Grüße!
    Marion

  2. frauenpowertrotzms

    Liebe Andrea,
    wenn ich die tollen Fotos sehe und den Text lese, würde ich sofort gerne loslegen. Aber leider gibt es ja noch keine Termine ;-) lege extra meine Reha erst, wenn ich deine Termine habe. Jetzt muss ich selbst lachen, aber es ist einfach so.
    Liebe Grüße
    Caro

    1. Huhuhu Caro … ich hab dich nicht vergessen … es gab aber so viele Anfragen wegen den Workshops dass ich mit dem beantworten der Emails kaum nach komme … ich antworte dir noch persönlich 😊
      Liebe Grüße zurück Andrea

Ich freu mich über Kommentare und wenn ihr eure email Adresse eintragt (wird nicht veröffentlicht), dann kann ich euch direkt antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.